A+ A-

Ein Hotel mit Geschichte im Hintergrund

Im Juni wurde eines der interessantesten Objekte in Posen eröffnet. Das Restaurant „Fortezza“ verbindet auf unglaubliche Art Geschichte mit der Moderne. Der moderne Teil des Gebäudes fasst den Hotelteil und die Konferenzräume. Das Herzstück des Objektes ist jedoch der Bunker der Infanterie aus dem 19. Jahrhundert, der zur „Festung Posen“ gehörte.
Auf die Gäste wartet ein Weinkeller in einer der Nischen des Bunkers sowie ein riesiger Pizzaofen aus Lavagestein. So können die Gäste die Pizza vom ersten Herstellungsschritt an genießen.
 

 

Facebook

Facebook