A+ A-

Bistro la Cocotte

Das „Bistro la Cocotte“ ist eine der neuesten kulinarischen Entdeckungen des "Gault&Millau", der berühmte Hotel- und Restaurantguide erscheint jedes Jahr und beinhaltet kulinarische Empfehlungen des französischen Verlagshauses. 

 

Das "Bez ogródek", denn so hieß das Restaurant noch, als die Tester des Guides dort zu Gast waren, serviert französische Hausmannskost. Die Pasteten, Schnecken, Miesmuscheln und fantastischen Desserts haben die Kritiker verzaubert, die in Posen circa 20 Restaurants bewertet haben.

Die Entscheidung, den Namen in „Bistro la Cocotte“ zu ändern, fiel zeitgleich mit dem Veröffentlichungsdatum des neuen Guides. Es ging vor allem darum, die Verbindung der zwei Schwesternlokale, in Warschau und in Posen, deutlich zu machen. Zu diesem Zeitpunkt wusste noch niemand, dass das Restaurant im Gault&Millau genannt werden würde.

 



Die Feinschmecker wissen es bereits und allen anderen versichern wir, dass es sich um das gleiche sympathische Lokal handelt, den gleichen Küchenchef und die gleiche kulinarische Philosophie.

Das Restaurant wirkt klein und macht einen sehr gemütlichen Eindruck, obwohl es Platz für bis zu 50 Personen bietet. Die karierten Tischtücher, die Holzmöbel und die leisen Klänge französischer Musik bilden das Ambiente des „Bistro la Cocotte“. Das gut gelaunte Personal erzählt auf fast familiäre Art vom Restaurant, den servierten Speisen und den Empfehlungen des Küchenchefs.

 


Auf der Karte findet man die begehrte Zwiebelsuppe, Foie gras oder Miesmuscheln. Besonders beliebt ist auch die gebackene Ente und das Bœuf bourguignon. Die Karte ist zwar klein, aber die Auswahl groß genug und der Geschmack der servierten Gerichte nimmt die Gäste mit auf eine authentische Reise ins entlegene Frankreich.

Ein Abstecher ins La Cocotte lohnt sich auch unter der Woche, besonders zum Mittagstisch. Am Wochenende trifft man beim Mittagessen viele Familien, die die Mahlzeit, ganz wie die Franzosen, gemeinsam zelebrieren. Es ist laut, fröhlich und familiär.
 

 

Denen, die sich nur schwer entscheiden können, empfehlen wir bei den Desserts zu beginnen. Die hausgemachten Süßigkeiten werden jedes Herz erobern und machen Lust auf weitere Experimente.


 

 

Bistro La Cocotte

ul. Murna 3, Poznań
www.bistrolacocotte.pl | Tel. +48 600 441 769 | poznan@bistrolacocotte.pl

 

 

Poznań in Bocuse d'Or 2020

Facebook